MameCab/Frontend

Aus LaborWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Frontend[Bearbeiten]

Zum einsatz kommt wahcade. Konfiguriert ist das ganze wie folgt:

im ordern "/.wahcade" ist fuer jeden emulator eine ini-datei abgelegt, z.b. mame.ini dort ist vermerkt, welches binary gestartet werden soll (/usr/games/bin/sdlmame) und wo sich das artwork befindet. ferner ist in diesem ini-verzeichnis fuer jeden emulator die konfiguration der game-listen hinterlegt. diese heissen dann z.b. mame-0.ini mame-1.ini...

im unterordner "files" sind die eigentlichen listen hinterlegt. diese heissen dann z.b. mame-0.lst. Das format dieser listen bitte aus der doku von wahcade entnehmen.

das layout ist selbt gebastelt und liegt im unterordner "layouts" und heisst labor_gits_768x288. in den meisten Faellen reicht dieses und es muss eigentlich nur das hintergrundbild ausgetauscht werden, dass eine Aufloesung von 768x288 hat. wobei es natuerlich auseinander gezogen ist und eigentlich mal 4/3 war, also 1024x768 und dann auf 768x288 runter scaliert.