RFMBot

Aus LaborWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 ACHTUNG, diese Seite befindet sich noch im Aufbau und ist daher nirgends verlinkt.
 Fotos und weitere Beschreibungen Folgen
     -- Sören (08.07.2008)
Ein erster Testaufbau des Roboters

Der RFM Bot ist ein Roboter, welcher mit einem RFM12 ausgestattet ist. Er verfügt über verschiedene Sensoren zur Erkennung seiner Umgebung und kann aus der Ferne gesteuert werden.

Entsprechende Firmware entsteht derzeit im SVN.

Aktueller Status[Bearbeiten]

  • Motorsteuerung Fertig
  • Roboter lässt sich rudimentär steuern via Funkschnittstelle

Sensoren[Bearbeiten]

  • 2 Lichtschranken am "Rüssel"
  • 2 Entfernungssensoren von Sharp mit analogem Ausgang (5-30 cm Reichweite)

Technisches[Bearbeiten]

Verwendete Hardware[Bearbeiten]

  • Atmega32 @ 16MHz (Microcontroller)
  • RFM12 Modul (Funktransceiver)
  • L293D (Motortreiber)
  • Roboterplattform aus Beilage einer Zeitschrift (Nur die Mechanik und IR-Sensor) (Realrobots)

Verkabelung: Motortreiber <-> Mega32[Bearbeiten]

 AVR        L293D
 
 PD4        Linker Motor an/aus
 PC0        Linker Motor vorwärts
 PC1        Rechter Motor rückwärts
 PD5        Rechter Motor an/aus
 PC3        Rechter Motor vorwärts
 PD7        Rechter Motor rückwärts